Skikurs 2017

Aufgrund der sehr guten Schneelage konnten wir dieses Jahr, gemäß der Planung,  am 7.1. mit den Skikursen am Großen Arber beginnen. 16 Kinder stellten sich der Herausforderung das Skifahren zu erlernen oder ihr  Können zu verbessern.

Am ersten Kurstag ging es darum das bisherige wieder aufzufrischen und zu festigen. Durch die großen Fortschritte der Kinder konnten wir den Tag bei bestens präparierten Pisten und einigen  Sonnenstrahlen genießen.

Am 14.01. den zweiten Kurstag gab  viel Neuschnee, aber davon ließen sich die Kinder nicht ihren Spaß auch wenn es dadurch alles ein wenig anstrengender wurde. Nichtsdestotrotz hatten alle Kursteilnehmer einen tollen Tag erlebt und haben wieder viel Neues auf den Ski gelernt haben.

Beim letzten  Kurstag, Sonntag 15.01.17 ging es darum die Kinder auf das bevorstehende Abschlussrennen vorzubereiten, dass am Nachmittag auf der Zeitmessanlage am Großen Arber angesetzt war. Dabei haben sich alle Kinder sehr gut geschlagen und die anwesenden Eltern war richtig stolz auf ihre Schützlinge.

Im Gasthof Lindenhof war dann der offizielle Skikursabschluss mit der rationellen „Pommes Party“ getroffen. Die Ausbilder zollten den Kursteilnehmer großes Lob für die Tapferkeit und  das Durchhalten. Vom Vereinsvorsitzenden wurden dann die Urkunden mit den Rennzeiten und die Medaillen übergeben. So manche Aussage der Kinder bleibt noch lange in Erinnerung.

Der Beste Spruch: Mami kennst du die Beste Schule?
Das ist die Skischule, denn da gibt es keine Noten sondern Medaillen“

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.