Fahrt ins Blaue 2017

Am Samstag 28.01 pünktlich um 05.00 Uhr starte der Skiclub Schmidmühlen zur Fahrt ins Blaue. Erst im Bus wurde durch 1. Vorsitzenden das Ziel, das Skigebiet Christlum am Achensee bekanntgegeben. Zuletzt war der Skiclub 2009 in diesem Gebiet und einige Teilnehmer waren damals schon mit dabei, deshalb war für viele das Gebiet nicht unbekannt.

Die Wetterprognosen sorgten schon bei der Anfahrt für positive Stimmung und gegen 08.45 Uhr war der Bus bei strahlenden blauen Himmel und herrlichen Sonnschein geparkt. In Kürze wurden die warmen Wiener serviert und das Kuchenbuffet aufgebaut.  Bestens gelaunt und gut gestärkt starteten dann alle ins Skigebiet. Ob die Schmidmühlner mehr strahlten als die Sonne konnte leider nicht eindeutig geklärt werden. Aber alle Ski- und Snowboardfahrer genossen das super Skiwetter bei angenehmen Temperaturen auf den Pisten und natürlich auch bei einen Einkehrschwung auf den Sonnenterfassen.  Viel zu schnell war der Skitag auf der Piste beendet.

Bei Aprè  Ski an der Schirmbar oder im Restaurant See Alm klang der tolle Skitag am Achensee dann aus.  Gegen 19.30 Uhr ging es dann zurück und der lange anstrengende Skitag auf der Piste und der Einkehrschwung sorgte dann für eine ruhige 3 stündige Heimreise.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.